Kulturmagazin

Lieber Leser!

Wir schreiben über unsere Lieblingsthemen aus der Welt der Literatur, Film, Kunst und Musik. Öfters gibt es auch mal Fotos, Anekdoten & Ansichten aus unserem geliebten Gastland: Andalusien, der südlichsten, manche würden sagen, schönsten Region Spaniens. Auf der Startseite finden Sie unsere aktuellen Blogbeiträge und Artikel. Falls Sie mal länger Zeit haben und mehr über unsere Themen lesen wollen, köinnen Sie auch unsere umfangreichen Feature-Artikel auschecken. Wir hoffen dass Sie unser Netzmagazin informativ und unterhaltsam finden. Ein Gruß von der Redaktion!

Archive for 'Blog'

When I go to our local music store (FNAC in Marbella) I always check out new albums from Deutsche Grammophon, who seldom disappoint - in fact, in this case absolutely delight with 'Beethoven and Beyond' (2023) by violinist María Dueñas

‘Beethovens Violinkonzert hat mich in den wichtigsten Momenten meines Lebens begleitet.’  Worte der 20-jährigen Spanierin María Dueñas, die übrigens gut Deutsch spricht – mit einem sympathischen österreichischen Akzent – wie Sie im nachfolgenden Feature feststellen werden. Wenn ich hier im lokalen Musikgeschäft (FNAC in Marbella) ein neues Album mit dem klassischen gelben Logo von Deutsche Grammophon sehe, checke ich es immer aus, bin selten enttäuscht. Diesmal war ich sogar entzückt, nicht nur weil die archetypisch andalusisch aussehende Geigerin aus der unweiten und malerischen Stadt Granada stammt, sondern weil auch Klang und Stil dieser Aufnahmen mit den Wiener Symphonikern von atemberaubender Schönheit sind. Der 2-CD-Set, inkl. 15-seitigem Booklet mit Infos und weiteren schönen Fotos, ist ein Muss für Klassik-Fans.
Continue reading…

We don't usually publish demo recordings but this one by Elena sounds like epic pop. She's a student of music & literature who just wants to work as composer. She looks for a publishing company to find a suitablle artist for her song 'Sturmhöhe'

Wenn du und ich unsterbliche Seelen wären,
Die immer wiederkehren, um miteinander zu sein
Und jeder Tag könnte unser letzter sein,
Unser erster sein, denn du bist mein, ich bin dein
.
Was sein muss, muss sein
Was sein wird, wird sein
Du weißt, sie geht, du weißt, sie geht
Was sein muss, muss sein
Was sein wird, wird sein
Du weißt, sie geht
Sie geht ganz tief
.
Du weißt, sie geht
(Ich hab’ mich verirrt, lass’ mich rein)
Du weißt, sie geht
(Ich lass’ dich nie mehr allein)
Continue reading…

Her 992 page autobiography 'My Name Is Barbra' (2023) ist out on November 7. In the current Vanity Fair, which I managed to get here in Spain, is a previously unreleased Richard Avedon photo, above, an interview & an exclusive extract of her book

Ihre Autobiografie ‘My Name Is Barbra’ (2023) erscheint am 7. November. In der neusten Ausgabe von Vanity Fair ist ein längerer und exklusiver Ausschnitt aus dem Buch, das meines Wissens momentan nur auf Englisch erhältlich ist. Auf dem Cover von Vanity Fair, links im Bild, die Ausgabe, die ich bei uns hier in Spanien ergattert habe, ist ein schönes, bisher unveröffentlichtes Streisand-Foto von Richard Avedon von 1970. Im Magazin ist auch ein längerer Artikel von Radhika Jones, die Barbra Streisand in ihrem Haus in Malibu besucht hat und ein längeres Gespräch mit ihr geführt hat. Im Gespräch kommen viele coole Infos rüber – am coolsten fand ich, dass Barbra einen Brief von dem ansonsten meist verschwiegenen Bob Dylan bekam, in dem er sagte, sie sei sein Lieblingsstar. Könnte ich mir durchaus vorstellen. Das Magazin
Continue reading…

Being a bit of a tractor fan - above, a John Deere 1840 Super Synchron - an article in the December edition of The Economist caught my eye: 'A short history of tractors in English - What the tractor and the horse tell you about generative AI'. Read on

In der renommierten britischen Zeitschrift The Economist war in der Dezember-Ausgabe 2023 ein interessanter Artikel namens ‘What the tractor and the horse tell you about generative AI’. Der Artikel ist nur für Abonennten online, deshalb habe ich, nachfolgend, ein Foto davon gemacht. Darin ist nicht die Rede von den Bauernprotesten in Deutschland. Wobei ich – apropos meinem Foto, das ich vor Kurzem hier bei uns in Spanien gemacht habe – sagen muss, dass ich erstaunt feststellte, dass bei den Protesten in Deutschland ebenfalls sehr viele Traktoren von der US-Marke John Deere waren. Das Modell im Bild – falls Traktor-Fans mitlesen – ist ein John Deere 1840 Super Synchron aus den 80er Jahren, mit einer Egge, die die gepflügte Erde zerkleinert und fertig zum Säen macht. Hier in Südspanien, mit einem völlig anderen Klima als Deutschland, macht man
Continue reading…

My HarperCollins edition of the novel 'Geek Girl' (2013) by Holly Smale. Now an entertaining Netflix TV series: 15-year-old bookworm girl Harriet Manners gets mobbed at school, gets called a geek - but, accidentally, becomes a model and a star

‘Lass mich raten’, sagt sie trocken. ‘Du bist krank.’ Ich setze ein mattes, aber tapferes Lächeln auf. So ein Lächeln, wie Jane es Lizzy in ‘Stolz und Vorurteil’ schenkt, als sie eine böse Erkältung erwischt hat und ganz tapfer ist. ‘Du kennst mich so gut’, sage ich liebevoll. ‘Es ist, als wären wir eins, Nat.’ – Dass die 15-jährige Titelfigur, die eigentlich Harriet heißt, in der Schule als geek, also Streber, gehänselt wird, hat u. a. damit zu tun, dass sie ein Bücherwurm ist. Es gibt in der Story viele Erwähnungen von Literaturklassikern von Autoren wie Dickens, Shakespeare, Emily Brontë und Jane Austen. Siehe Austen-Roman im obigen Zitat aus ‘Harriet – versehentlich berühmt‘ (2013). Im Bild, meine englische Ausgabe. Die Prämisse der Story ist, dass Harriet durch Zufall einen Job als Model bekommt – also ziemlich die unpassendste Karriere für sie. Jetzt als TV-Serie!
Continue reading…

28-year-old British actress Sophie Turner: Cover story Vogue UK, June 2024. She talks about being cast at age 13 for the role of Sansa Stark in Game of Thrones, about her marriage with Joe Jonas, her friendship with Taylor Swift and lots more

‘Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt.’ – Also sprach Sansa Stark in Game of Thrones. Fans der Serie werden Schauspielerin Sophie Turner noch lange mit dieser Rolle – der Königin des Nordens! – identifizieren. In der Coverstory von Vogue UK erzählt die 28-jährige Britin, wie sie im Alter von 13 für die Rolle von Sansa Stark gecastet wurde, hier ein Filmclip mit coolen Szenen von ihr in Game of Thrones. Bei der Produktion arbeitete die junge Sophie – die von ihrer Mutter Sally schon als Dreijährige zum Schauspielunterricht geschickt wurde – Juni bis November bei den Filmdrehs, und ging dann die restlichen sechs Monate zum Schulunterricht. Wer das beneidenswert findet, wird beim Lesen des Vogue-Artikels wahrscheinlich zum Schluss kommen, dass solche Karrieren für Kinder und
Continue reading…

I do like novels in which big old libraries play a central role: Laura Andersen's 'The Darkling Bride' (2018) is a mystery novel set in Ireland involving unsolved murders from way back. For fans of Daphne du Maurier, Kate Morton or Diane Setterfield

‘Knapp 40 Kilometer südlich von Dublin brütete Deeprath Castle in einem flachen Tal, das sich in die Wicklow Mountains gegraben hatte. In der Bibliothek im Turmzimmer des normannischen Bergfrieds mit seinen Abertausenden Büchern lagen Geheimnisse verborgen…man musste nur wissen, wo man suchen sollte.’ – Der Roman könnte Fans von Autorinnen wie Daphne du Maurier und Kate Morton gefallen. Obwohl ‘The Darkling Bride’, so der Originaltitel, aufgrund von Mordfällen in der Story etwas düsterer als Kate Morton ist. Das deutsche Hörbuch von Laura Andersens Roman ‘Das geheime Turmzimmer’ (2018) kann zur Zeit online gehört werden. Link folgt am Ende des Posts. Die Story spielt auf drei Zeitebenen: Gegen Ende des 19. Jahrhunderts, in den 1990er Jahren und im Jahr 2015. Es gibt Verbindungen zwischen den Romanfiguren der
Continue reading…

Amazing thriller currently streaming on Prime Videö: 'The Imitation Game' (2014) with Benedict Cumberbatch tells the story of how British mathematician Alan Turing (1912-1954) broke the German Enigma code which helped to win WW2

’1936, in Grantchester that summer he lay on a field and dreamed of machines…’ – Zeilen aus einem bisher nicht offiziell veröffentlichten Song von den Pet Shop Boys namens ‘He dreamed of Machines’. Ich habe erst durch das folgende BR-Radiofeature von 2023 erfahren, dass es diesen Song – aus einer bisher unveröffentlichten Oper namens ‘A Man from the Future’ – überhaupt gibt. Auf YouTube hat jemand den Song mit Szenen vom Spielfilm ‘The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben’ (2014) zusammengeschnitten. Ein Spielfilm über den britischen Mathematiker und Kryptoanalytiker Alan Turing (1912-1954), der als Gründer der Informatik und KI-Forschung gilt. Der Film, der spannend ist wie ein Thriller, beruht auf der Biografie ‘Alan Turing: Enigma’ (1983) von Andrew Hodges. Die Pet Shop Boys haben für ihre Oper Passagen aus dieser Biografie vertont.
Continue reading…

His bestseller 'One Day' (2009) was made into a movie with Anne Hathaway. His latest novel 'You Are Here' (2024) - with the two protagonists Michael and Marnie meeting on a walk through the lake district - also seems perfect movie material

‘Manchmal muss man sich verlaufen, um anzukommen…’ – Ja, es geht in dieser schönen Liebesgeschichte tatsächlich ums Wandern. Eine mehrtägige Wanderung durch die idyllischen Landschaften des nordenglischen Lake Districts. Der Roman enthält Landkarten und genaue Ortsangaben à la ‘Tag Eins: Von St Bees nach Ennerdale Bridge‘. Das sind übrigens etwa 22 Kilometer. Das Buch hat das Zeug für einen Kultroman. Man wird Wanderer mit dem Buch in der Hand treffen! Auf Deutsch erscheint ‘Zwei in einem Leben’ (2024) erst Ende August. Aber es gibt schon eine BBC-Hörbuchproduktion, die ab sofort online gehört werden kann. Link folgt am Ende des Posts. Der britische Autor David Nicholls (geb. 1966) hat schon mit dem Roman ‘Zwei an einem Tag‘ – und der Verfilmung mit Anne Hathaway – gezeigt, dass er ein Talent für
Continue reading…

My Spanish edition of the novel 'Eruption' (2024) by Michael Crichton & James Patterson. Just bought it this morning, having read the interview in The Guardian, see link on the right, with Patterson talking about the background of the novel

‘Hilo, Hawaii 28. März 2016. Rachel Sherrill war fast dreißig, hatte ihren Master in Naturschutz-biologie von der Stanford University und galt als angehende Koryphäe auf ihrem Gebiet.’ – Dies ist der erste Satz eines neuen Romans von Michael Crichton (1942-2008). Der Autor, der mit Büchern wie ‘Jurassic Park’ (1990) gigantische Bestseller und Vorlagen für Kinohits schrieb, starb, bevor er den Roman beenden konnte, an dem er zum Zeitpunkt seines Todes arbeitete. Wenn irgendein No-Name-Autor das über hundert Seiten lange Manuskript zu Ende geschrieben hätte, wäre ich heute Morgen nicht zum Buchladen gefahren, um den Roman ‘Eruption’ (2024) auszuchecken. Aber James Patterson ist selber ein sehr erfolgreicher und kompetenter Autor. Zudem machte mich das Guardian-Interview mit Patterson neugierig auf den Roman. Gleich zu Beginn der Story geht es
Continue reading…